LMC - Eine Erfolgsgeschichte in der TV- und Broadcastbranche

LMC LiveMotionConcept GmbH bietet spezielle und innovative Dienstleistungen für Film und Fernsehen.

1995 wurde LMC als LiveMotionCompany von den Gesellschaftern Felix Marggraff und Heiko Schweim mit dem Ziel gegründet, neue Techniken und Innovationen in den deutschen Broadcastmarkt zu bringen.

Mit der Einführung des EVS LiveSlowMotion Harddisk-Recorder LSM in den deutschen Markt etablierte sich LMC erstmals als Stand-Alone-Dienstleister.

Neben dem klassischen Highlightschnitt ergänzte die LMC ihr Angebot mit weiteren innovativen Dienstleistungen wie Virtuelle Grafik, Sendegrafik, Dartfish Video Analyse, Sportswriter (TouchScreen) und entwickelte das UltraSlowMotion System Antelope.
 

Einige Highlights aus der Firmengeschichte: